Fair Wohnen ist ein Service der Mietervereinigung Österreich

Startseite > Köpfe > Mein Liebling >

BARBARA RETT

Die erfolgreiche Wiener Kulturjournalistin und Moderatorin zeigt ihre Lieblingsrolle: Ein chinesisches Wandgemälde.

  • © Matthias Heschl
  • © Matthias Heschl
„Ich habe eigentlich nur Lieblingsstücke“, lacht Barbara Rett, „aber diese Schriftrolle mit einem chinesischen Gleichnis hat einen besonderen Platz in meinem Herzen! Ich habe sie vor vielen Jahren im Dorotheum gesehen – Liebe auf den ersten Blick! Außerdem war sie erschwinglich: 200 Schilling sind heute gerade einmal 14,50 Euro. Dabei hatte ich in meiner alten Wohnung gar keinen Platz, aber als alte Optimistin war ich sicher: Irgendwann einmal werde ich den Platz dafür haben! Dann kam eine neue, größere Wohnung und seither erfreut mich die Schriftrolle täglich. Jetzt fehlt mir eigentlich nur mehr ein kleines Teehaus rund um sie herum, aber das wird vermutlich nicht mehr in Erfüllung gehen …“
www.mitbestenempfehlungen.com

Foto: 
© Matthias Heschl